Contact & Media

Here you will find different information to press releases and image database.
mtb-wm-lenzerheide-organisationskomitee-odermatt.JPG
Head Office
Jacqueline Odermatt

Verein Bike Weltcup
Postfach 984
7078 Lenzerheide
P +41 81 385 58 00
mtbworldcup@lenzerheide.com
Carmen Lechner | PR/Medien
PR/Media
Carmen Lechner

Verein Bike Weltcup
Postfach 984
7078 Lenzerheide
P +41 81 385 57 30
media@lenzerheide.com

Newsroom

Below you will find current and former press releases, the link to the image database as well as further information on media work during the UCI Mountain Bike World Cups 2020 in Lenzerheide. Questions? Contact us, we are pleased to help you.

3I0A7396_COLOMBO Filippo_XC_Category_Lenzerheide2019_by_Piotr_Staron_Staronphoto.jpg

Accreditation

The accreditation for the UCI Mountain Bike World Cup from 3 to 5 September 2021 will be open from the end of July 2021. Please note that the number of media representatives has to be limited due to the Covid-19 pandemic. Freelancers without confirmation of work will not be accredited this year. Thank you for your understanding.

IMG_3174_Start_XC_Lenzerheide2019_by_Piotr_Staron_Staronphoto_LowRes.jpg

Organisation

Association Bike World Cup Lenzerheide

The association aims to organise and conduct international and national mountain bike races and a training operation on the World Cup and training course in the area Scharmoin - Canols or other areas of the holiday region Lenzerheide.

Details
  • downhill-sprung-zuschauer.JPG
    Lenzerheide
    26 May 2021

    Zusage für den UCI Mountain Bike World Cup 2022 in Lenzerheide

    Auch im Sommer 2022 darf sich Lenzerheide auf einen Mountainbike-Doppelevent freuen. Vom 8. bis 10. Juli 2022 findet der UCI Mountain Bike World Cup mit den Disziplinen Cross-Country Olympic (XCO) inklusive Cross-Country Short Track (XCC) und Downhill (DHI) am Parpaner Rothorn statt.
  • cross-country-jolanda-neff.jpg
    Lenzerheide
    28 September 2020

    Lenzerheide erhält Zusage für den UCI Mountain Bike World Cup im 2021

    Im kommenden Sommer wird Lenzerheide erneut zum Mountainbike Hotspot. Am 4. und 5. September 2021 findet der UCI Mountain Bike World Cup mit den Disziplinen Cross-Country Olympic (XCO) mit Cross-Country Short Track (XCC) und Downhill (DHI) statt.
  • schurter-unterwegs.jpg
    Lenzerheide
    3 July 2020

    Der 2020 Mercedes Benz UCI Mountain Bike World Cup Lenzerheide ist abgesagt

    Der 2020 Mercedes Benz UCI Mountain Bike World Cup Lenzerheide, der aufgrund der COVID-19-Pandemie bereits von August auf September verschoben wurde, kann trotz intensivem Einsatz des Organisationskomitees nicht stattfinden. Die Gründe dafür sind einerseits die fehlende Planungs- und Durchführungssicherheit für Grossveranstaltungen ab September, aber auch die aktuell vorgegebenen Schutzmassnahmen, die bei einem Event wie dem 2020 Mercedes Benz UCI Mountain Bike World Cup nicht hätten garantiert werden können. Die gemäss den aktuellen Vorgaben erforderliche Bewilligung kann der Kanton Graubünden zum jetzigen Zeitpunkt nicht erteilen, da der Anlass erst im September stattfindet und die dann geltenden Vorschriften noch nicht bekannt sind.
  • downhill-elite-rachel.jpg
    Lenzerheide
    15 May 2020

    Verschiebedatum und Disziplinen des UCI Mountain Bike World Cup in Lenzerheide sind bekannt

    Der Verein Bike Weltcup Lenzerheide kann heute sowohl das Verschiebedatum für den UCI Mountain Bike World Cup, als auch die geplanten Disziplinen bekanntgeben. Sollten es die Massnahmen des Bundes zur Bekämpfung der COVID-19-Pandemie zulassen, findet der Anlass vom 4. bis 6. September 2020 statt. Zu den Programmpunkten gehört nicht nur die bereits bekannte Disziplin Cross-Country Olympic (XCO) inklusive Short Track (XCC), sondern neu auch wieder die Disziplin Downhill (DHI). Gestrichen wird die geplante Erstaustragung eines UCI Trials World Cup in Lenzerheide.
  • cross-country-jolanda-neff.jpg
    Lenzerheide
    30 April 2020

    Der UCI Mountain Bike World Cup in Lenzerheide findet nicht wie geplant statt

    Nachdem der Bundesrat das Veranstaltungsverbot bis Ende August 2020 verlängerte, ist klar, dass der UCI Mountain Bike World Cup in Lenzerheide nicht wie geplant vom 14. bis 16. August 2020 stattfinden kann. Dennoch sind die Organisatoren nach wie vor im engen Austausch mit der UCI sowie diversen Partnern und Behörden, um nach einer möglichen Verschiebelösung im Herbst 2020 zu suchen. Eine definitive Entscheidung soll Ende Mai vorliegen.
  • IMG_7099_XC_Lenzerheide2019_by_Piotr_Staron_Staronphoto_LowRes.jpg
    Lenzerheide
    11 August 2019

    #FullgasMTB: Podest für Schurter und Flückiger – emotionaler Comeback-Sieg von Rissveds

    Der Mercedes-Benz UCI Mountain Bike World Cup ging am Sonntag mit den Cross-Country-Bewerben emotional und hochklassig zu Ende. Jenny Rissveds (SWE) und Mathieu van der Poel (NED) begeisterten 13‘000 Zuschauer. Nino Schurter und Mathias Flückiger (SUI) hielten mit den Plätzen zwei und drei am letzten Tag der MTB-Festspiele am Rothorn die schweizer Fahnen hoch.
  • IMG_2609_PODIUM_DH_Lenzerheide2019_by_Piotr_Staron_Staronphoto_LowRes.jpg
    Lenzerheide
    10 August 2019

    #FullgasMTB: Französische Downhill-Party mit starken Schweizerinnen

    Der Mercedes-Benz UCI Mountain Bike World Cup Lenzerheide fand mit den Downhill-Rennen am Samstag seine Fortsetzung. Amaury Pierron und Marine Cabirou erzielten auf der STRAIGHTline einen französischen Doppelsieg. Aber auch Emilie Siegenthaler und Camille Balanche schafften bei ihrem Heimrennen den Sprung auf das Podest und sorgten für erneut ausgelassene Stimmung der 10‘000 Zuschauer.
  • IMG_9166_SCHURTER Nino_XCC_Lenzerheide2019_by_Piotr_Staron_Staronphoto_LowRes.jpg
    Lenzerheide
    9 August 2019

    #FullgasMTB: Erste Podestplätze für Neff und Schurter bei Short-Track-Debüt in Lenzerheide

    Ein Jahr nach der erfolgreichen Weltmeisterschaft sind die weltweit besten Mountainbiker wieder in Lenzerheide. Der Mercedes-Benz UCI Mountain Bike World Cup in der Schweiz wurde erstmals mit den Short-Track-Rennen von Damen und Herren eröffnet. Das Kräftemessen entschieden Pauline Ferrand-Prévot (FRA) auf Seiten der Frauen und Mathieu van der Poel (NED) bei den Männern in spannenden Sprintrennen jeweils erst auf der Zielgeraden. Rund 4‘000 enthusiastische Zuschauer wurden am Streckenrand bestens unterhalten und sahen wie die Lokalmatadoren Jolanda Neff und Nino Schurter bei ihren aussichtsreichen Kämpfen um den Tagessieg jeweils nur knapp geschlagen wurden. Dramatisch wurde es bei Elisabeth Brandau (GER), die durch einen Fauxpas den möglichen Sieg verloren hat.
Media Documentation

Details about the media documentaries will follow here.

IMAGE DATABASE

In the image database you will find up-to-date footage and a large selection of library photos of the Lenzerheide holiday region and the events we offer.

All images can be used in print and online media for an editorial purpose. The reference source is cumpulsory.